Skip to main content

Aktenvernichter Partikelschnitt

Aktenvernichter Partikelschnitt sind noch sicherer, aber nicht teuer

Aktenvernichter PartikelschnittAktenvernichter gibt es viele. Doch nur wenige können auch die Sicherheiten anbieten, welche gewünscht werden. Meist braucht es einen Aktenvernichter, welcher nicht nur zuverlässig arbeitet, sondern auch viel leisten kann. Mit einem Aktenvernichter Partikelschnitt muss sich niemand sorgen, dass dies nicht erfüllt werden kann. Ein Aktenvernichter Partikelschnitt bewegt sich im Mittelfeld, wenn es um die Sicherheit der eigenen Daten geht. Nur noch der Micro-Schnitt ist besser. Demnach sollten sich alle angesprochen fühlen, welche ein eigenes Büro haben, oder gelegentlich wichtige Daten zerschreddern müssen.

Abgesehen davon, sind diese Aktenvernichter Partikelschnitt auch noch günstig zu bekommen. Die nachfolgenden Modelle zeigen, was bei einem Aktenvernichter Partikelschnitt zu erwarten ist und warum es sich lohnen kann, diesen Aktenvernichter Partikelschnitt zu kaufen. Dabei fällt auf, dass manche Geräte gar nicht so teuer sein müssen, wie es auf den ersten Blick scheint. Ein guter Aktenvernichter ist ein teurer Begleiter im Büro und darüber hinaus. Und auch wenn nicht jeder Aktenvernichter gleich gut ist, so kann dennoch nicht auf deren Leistung vernichtet werden.

123
Aktenvernichter Testsieger Aktenvernichter Partikelschnitt Aldi Aktenvernichter
Modell Aktenvernichter Partikelschnitt HSM shredstar X10Fellwes Aktenvernichter Partikelschnitt Powershred 60CSGenie Aktenvernichter Partikelschnitt 580 XCD
Preis

130,89 € 153,51 €

85,06 € 149,93 €

44,99 € 47,90 €

Bewertung
Schnittleistung10 Blatt10 Blatt7 Blatt
Auffangbehälter21 Liter22 Liter21 Liter
Papier
Cds, DVDs & Bluerays
Plastikkarten
Preis

130,89 € 153,51 €

85,06 € 149,93 €

44,99 € 47,90 €

DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

Der Aktenvernichter Partikelschnitt HSM shredstar X10

Aktenvernichter PartikelschnittWie bei diesem Aktenvernichter Partikelschnitt schon im Namen zu erkennen ist, können jene Geräte nicht nur mehr versprechen, sie zeigen es auch. Dabei muss der Aktenvernichter Partikelschnitt lediglich an die Steckdose angeschlossen werden. Schon können all die Vorteile in Anspruch genommen werden, welche von einem Aktenvernichter Partikelschnitt verlangt werden. Mit einem Aktenvernichter dieser Art, werden alle wichtigen Dokumente, aber auch CD´s und DVD´s zerstört. Selbst hochwertige Bluerays lassen sich ohne wenn und aber mit diesem Aktenvernichter Partikelschnitt zerkleinern. Selbst vor Plastikkarten muss hierbei nicht Halt gemacht werden. Der Aktenvernichter Shredstar richtet sich vor allem an jene, welche viel zu vernichten haben. Denn bei diesem Gerät handelt es ich um einen Aktenvernichter Partikelschnitt, welcher bis zu 10 Seiten auf einmal zerstören kann.

Das spart viel Zeit und ist besonders nützlich für alle, welche in einem Büro arbeiten. Die hierbei angegeben Sicherheisstufe beträgt 4. Damit ist der Shredstar ein wahrer Alleskönner, wenn es um das einwandfreie Vernichten von Daten geht, welche hinterher nur schwer wieder ausgelesen werden können. Da viel vernichtet werden kann, fällt auch viel Papiermüll an. Doch hierbei kann auch auf einen 21 Liter Behälter gesetzt werden. Somit muss der Aktenvernichter Partikelschnitt nicht immer gleich nach jedem Arbeitsschritt entleert werden. Ein Aktenvernichter in dieser Qualität, würde normal über 100 Euro kosten. Doch nun ist er sogar für unter 100 Euro zu bekommen. Demnach eignet sich der Aktenvernichter Partikelschnitt für alle, welche beste Leistung zum kleinsten Preis wünschen.

Details:

– 21 Liter Behälter
– 10 Seiten auf einmal
– günstiger Preis
– Sicherheitsstufe 4

Vorteile:

Der Aktenvernichter Shredstar ist ideal für´s Büro. Abgesehen davon, ist der Aktenvernichter Partikelschnitt so robust und vielseitig einsetzbar, dass er immer wieder verwendet werden möchte. Mit bis zu 10 Blättern auf einmal, kann auch viel Zeit eingespart werden.

Nachteile:

Der Shredstar bietet alles an, was es im Büro braucht. Und so hat der Aktenvernichter keine sichtbaren Nachteile. Ein rundum gelungenes Gerät und ein echter Testsieger-Kanditat.


130,89 € 153,51 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Aktenvernichter Partikelschnitt Der Fellwes Powershred 60CS

Aktenvernichter PartikelschnittFellwes kann dieser Aktenvernichter Partikelschnitt noch nicht zerkleinern, auch wenn er auf den Namen Fellwes hört. Dennoch schafft es ein Aktenvernichter wie dieser ohne weiteres, auf ganzer Linie zu überzeugen. Der Aktenvernichter Partikelschnitt wirkt dabei gar nicht wie ein typischen Aktenvernichter. Geht es um das Aussehen, oder Design, so kann dieser Aktenvernichter Partikelschnitt auch mit einem Rechner verwechselt werden. Und so ist es von Vorteil, den Aktenvernichter gleich dort einzusetzen, wo auch ein Computer in Reichweite ist. Ob der Aktenvernichter Partikelschnitt Fellwes nun auf dem Computertisch zu finden ist, oder darunter, ist jedem selbst überlassen. Verstecken braucht sich der Aktenvernichter aber keineswegs. Das wird auch deutlich, wenn der Preis etwas genauer unter die Lupe genommen wird. Denn hierbei fällt auf, dass es jene Profi-Qualität bereit für unter 90 Euro gibt. Doch es kommt noch besser. Denn abgesehen vom günstigen Preis, hat der Aktenvernichter Partikelschnitt auch noch reichlich Platz anzubieten.

Mit seinen 22 Litern gehört der Aktenvernichter Partikelschnitt zu den größten im Aktenvernichter Partikelschnitt Vergleich. Lediglich bei CD´s, oder digitalen Datenträgern muss sich dieser Aktenvernichter dem ersten Platz geschlagen geben. Denn diese können nicht zerkleinert werden. Dafür ist der Aktenvernichter von Fellwes in der Lage, 10 Blätter auf einmal unkenntlich zu machen. Und selbst das Vernichten von Plastikkarten stellt für diesen Aktenvernichter kein großes Problem dar. Demnach ist dieser Aktenvernichter für alle geeignet, welche nicht viel Geld ausgeben wollen und sich ausschließlich auf das Vernichten von Papier beschränkt haben. Ein weiteres Plus bei diesem Aktenvernichter Partikelschnitt ist, dass dieser besonders leise ist. Wenn also ein Gerät verwendet werden möchte, welches nur im Design auffällt und zwar positiv, der ist mit dem Kauf von diesem Aktenvernichter Partikelschnitt gut beraten.

Details:

– 10 Blätter gleichzeitig
– Kreditkarten vernichten
– 22 Liter Fassungsvolumen
– besonders leise Arbeitsweise

Vorteile:

Vorteile hat der Aktenvernichter dann, wenn es um die Lautstärke geht. Denn dann kann der Aktenvernichter auch dann eingesetzt werden, wenn Kollegen arbeiten möchten. Ein Aktenvernichter, welcher zu keinem Zeitpunkt als störend empfunden wird, ist für jedes Büro ein Segen.

Nachteile:

Geht es um das Fassungsvolumen, so kann das ein kleiner Nachteil sein. Denn nicht jeder braucht einen Aktenvernichter mit solch einem großen Volumen. Dadurch kann der Aktenvernichter auf Dauer auch recht schwer werden.


85,06 € 149,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Aktenvernichter Partikelschnitt Der Genie 580 XCD

Aktenvernichter PartikelschnittGenie gehört zu den Markenherstellern, welche die Aktenvernichter besonders günstig anbieten können. Aus diesem Grund muss auch bei diesem Aktenvernichter Partikelschnitt nicht lange nach einem teuren Preis gesucht werden. Denn hierbei gibt es das Modell bereits ab 40 Euro. Genie ist demnach für alle geeignet, welche wenig Geld ausgeben möchten, aber dennoch beste Leistung wünschen. Auch wenn es sich hierbei um einen Aktenvernichter handelt, welcher günstiger als andere Modelle angeboten wird, so kann dennoch auf die Sicherheitsstufe 4 gesetzt werden. Lediglich beim Vernichten der Blätter, müssen ein paar Nachteile in Kauf genommen werden. Denn hierbei ist eine Gesamtmenge von 7 Blatt möglich. Das reicht für den Normalverbraucher alle Male. Geht es aber um das Volumen, also jenen Bereich, in welchem der Papiermüll landet, so kann der Genie Aktenvernichter mit 21 Litern auf ganzer Linie überzeugen. Ein weiteres Plus ist, dass hierbei nahezu alles vernichtet werden kann.

Neben dem normalen Papier, sind es auch Karten und CD´s, welche mindestens genauso schnell in kleinste Streifen geschnitten werden können. Genie setzt auf zwei Dinge, Funktionalität und Zuverlässigkeit. Und so handelt es sich hierbei auch um ein Gerät, welches nicht so schnell warm wird. Der kleine Helfer für das Büro zu Hause, oder in der Arbeit mit großen Werten. Im Übrigen kann hierbei zwischen einem Kreuzschnitt und Partikelschnitt gewählt werden. Bis zu vier Teile, egal ob CD´s oder auch Kreditkarten, können in nur einem Arbeitsschritt vernichtet werden. Abgesehen davon, verfügt das Gerät über einen automatischen Start – und Stopp-Schalter. Um zu wissen, wie viele Blätter in solch einen Behälter mit 21 Liter Volumen passen, muss niemand Fachmann sein. Fast die Hälfte der normalen Druckerpapierpackung, welche 500 Blatt misst, können mit diesem Gerät vernichtet werden.

Details:

– Vernichtet Papier und CD´s
– auch mit Kreuzschnitt Funktion nutzbar
– bis zu 21 Liter Fassungsvolumen
– 7 Blätter auf einmal vernichten

Vorteile:

Wenn viele Blätter vernichtet werden möchten, dann braucht es einen Aktenvernichter Partikelschnitt wie diesen. Doch hierbei ist es nicht unbedingt die Leistung, welche im Vordergrund stehen sollte, sondern der günstige Anschaffungspreis.

Nachteile:

Das Gerät ist das perfekte Einsteigergerät. Und demnach hat es auch seine Schwächen. Doch wer hier und da auf ein paar Kleinigkeiten verzichten kann, wird mit diesem Aktenvernichter Partikelschnitt vollkommen zufrieden sein.


44,99 € 47,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Gesamtfazit:

Aktenvernichter werden nur dann gebraucht, wenn etwas geheim gehalten werden muss. Seien es Rechnungen, oder Quittungen. Was auch nicht für fremde Augen bestimmt ist, kann mit einem Aktenvernichter im Nu vernichtet werden. Doch gerade wenn es um die Qualität der Aktenvernichter geht, sollte genauer hingesehen werden. Denn dann lassen sich nicht nur viele Schnäppchen machen, sondern auch Besonderheiten erkennen. Für jeden Geschmack gibt es den passenden Aktenvernichter, wie der Test oder Vergleich gezeigt hat. Geht es um das Aussehen, so ist der Aktenvernichter ein Produkt, welches sich sehr ähnelt. Doch auch wenn die meisten Aktenvernichter Partikelschnitt Schwarz sind, so bedeutet das nicht, dass auch das Benutzen dieser Geräte mit Problemen verbunden sein muss. Wenn heute schnell und sicher etwas vernichtet werden möchte, braucht es ein Gerät, welches die Sicherheitsstufe 4 anbieten kann.

Der hierbei angebotene Partikelschnitt macht es möglich, mehrere Tausend Einzelteile aus einem einzigen Papier zu machen. Damit ist es selbst für einen Profi schwer, irgendwas auslesen zu können. Für unter 100 Euro, oder sogar noch weit darunter, gibt es einen Aktenvernichter, welcher garantiert auf ganzer Linie überzeugen wird. Wer sich auf Markenqualität verlässt, der wird auch lange daran Freude haben. Denn neben der eigentlichen Aufgabe, Papier zu vernichten, können die meisten neuen Geräte auch CD´s, oder sogar Bluerays vernichten. Viele der Produkte sind auch vom Tüv geprüft worden,oder von anderen Tests, sodass bei der Leistung, aber auch Verarbeitung keine Risiken eingegangen werden müssen. Viele der Geräte sind auch mit einer Kindersicherung ausgestattet. Und damit jeder weiß, wie viel schon drin ist,kann auch ein Sichtfenster ermöglicht werden.

Weiteres Wissenswertes über Aktenvernichter


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *